Leninghof 45
57392 Schmallenberg
Tel. 02972 - 96 299 34
Mobil: 0171 - 47 853 94


Wir demonstrieren, erleben und diskutieren in diesem Seminar pferdegestütztes Persönlichkeitstraining. Sie erhalten einen aufschlussreichen und wertvollen Einblick, in unser langjähriges und erprobtes KnowHow, wie Pferde als Medium in der Kinder und Jugendarbeit genutzt werden können.


Im Ergebnis dieses Seminars werden Sie selbstständig in der Lage sein,  pferdegestützte Trainingselemente in Ihren Arbeitsalltag erfolgreich und effizient zu integrieren, um diesen die  Kindern und Jugendlichen interessant und motivierend zu gestalten.

Das Seminar wird Ihnen gleichzeitig auch außergewöhnliche Einblicke in Ihre Trainerpersönlichkeit geben. Sie erleben die praktischen Übungen genauso wie ein Teilnehmer in unseren Seminaren. Wir arbeiten also auf der lernenden Teilnehmer-Ebene und gleichzeitig auf der Meta-Ebene des vermittelnden Lehrers.

Dieses Seminar ist sehr erlebnisintensiv und mit vielen interessanten und bedeutsamen Hintergrundinformationen gefüllt.

Sie erhalten außerdem wertvolle und kreative Ideen zu Arbeitsmöglichkeiten mit ADHS und ADS Kindern. Teilnehmer mit Konzentrations- und Aufmerksamkeitsdefiziten werden in gezielten Übungen am und auf dem Pferd zu einem ruhigen und konzentrierten Arbeiten motiviert.

 

Zusätzlich lernen sie Ressourcen stärkende Methoden kennen, die hervorragend auf die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen abgestimmt sind.


Seminarinhalte:

Praktische Übungen mit Pferd:

• Von Angesicht zu Angesicht, beobachten und beurteilen
• Führen und geführt werden
• Distanz und Nähe
• Weg und Ziel

Praktische Übungen:

• Differenzierte Wahrnehmung
• Feedback  1. und 2. Ordnung, konstruktives Feedback
• Bevorzugte   Sinnessysteme
• Typologie DISG

Theoretischer Hintergrund:

• Seminarphilosophie
• Auswahl und Ausbildung von Pferden
• Metaprogramme
• Logische Ebenen der Veränderung nach Gregory Bateson
• VAKOG, Wahrnehmungsfilter
• Theorie zu Themen  wie: Gesprächsaufbau (Rapport, Pacing, Leading),
   Kommunikationstechniken  (Reframing) , Persönlichkeitsentwicklung (Komfortzonen),
   Führungspositionen und -stile,  Pferd und Persönlichkeit,  Persönlichkeitsentwicklung      
• Transfer u.a. Heldenreise, Wahrnehmungsfilter, Kalibrieren
• Marburger Konzentrationstraining
• Seminarorganisation und -aufbau
• Sicherheitsaspekte
• Zielgruppenseminare
• Werbung/Internetauftritt

Dauer:                         3 Tage Blockveranstaltung

Termine:                     02.09.-04.09.2016 

Investition:                  1.800,-€

Anzahl Teilnehmer:     Mind. 3, Max 8

Im Preis enthalten sind Mittagessen, Pausengetränke, Kaffee, Gebäck, Seminaruterlagen, Zertifikat